Sonntag, 31. Dezember 2017

Für 2018 ...



Schöne Augenblicke
sind das Glück des Lebens.




Für 2018 wünschen wir euch viele solcher Augenblicke, unvergessliche Erlebnisse in den Bergen und jede Menge Freude. Bleibt gesund und kommt immer heil nach Hause zurück!

Magdalena und Christoph



Samstag, 23. Dezember 2017

Kaindljoch, 2700 m

Eindrucksvolle Skitour in die Geschichte des Bergbaus

Traumhafte Landschaft im Talschluss

Kaindljoch (Schneebergscharte), 2700 m

Das Kaindljoch ist ein Schartenübergang ins Ridnauntal. Es liegt zwischen der Rinnerspitze und der Sprinzenwand und war einst für den Bergbau am Schneeberg ein wichtiger Ort. Direkt unter dem Joch führte der Kaindlstollen durch den Berg und am Übergang selbst befinden sich heute noch Reste einer kleinen Knappenhütte. Der Aufstieg von der Schneeberger Brücke aus  führt durch eine bezaubernde Landschaft und in ein Stück Bergbaugeschichte und bietet immer wieder beeindruckende Blicke auf die imposanten Gipfel von Hinterpasseier.

Samstag, 16. Dezember 2017

Lyfi Berg, 2709 m

Kurze Skitour im Martelltal

Am Ausläufer des Lyfigrats


Lyfi Berg, 2709 m
Der Lyfi Berg ist eine aussichtsreiche Erhebung am Südgrat-Ausläufer (Lyfigrat) der Lyfispitze. Er befindet sich inmitten der Marteller Bergwelt, umgeben von Zufallenspitzen, Veneziakamm und Zufrittspitze. Der Aufstieg vom Zufritthaus im Tal führt durch den Wald empor zu den weiten Almflächen von Oberlyfi, die vor allem im Hochwinter eine herrliche Abfahrt bieten. Und in der bewirtschafteten Lyfialm kann man die Skitour gemütlich abschließen. Und am Ende der Tour kann man in die bewirtschaftete Lyfialm einkehren.

Samstag, 9. Dezember 2017

Widdersberg, 2327 m

Einfacher Tourenberg der Axamer Kalkkögel

Traumhafte Abfahrtskulisse vom Widdersberg

Widdersberg, 2327 m

Unsere heutige Skitour beginnt am Parkplatz des Axamer Lizum Skigebiet. Obwohl wir bei regem Skibetrieb starten, führt unser Weg bald in die ruhige, bizarre Welt der Kalkkögel. Das Ziel ist der Widdersberg, eine schöne Gipfelkuppe - einfach und konditionsschonend in der Besteigung. Die Hänge sind optimal geneigt und bieten jede Menge Abfahrtsspaß!

Samstag, 2. Dezember 2017

Zermaidjoch (Zermaidscharte), 2619 m

Die Wintersaison ist eröffnet: Kurze Skitour im Passeiertal

Blick über die Passeirer Berge

Das Zermaidjoch, 2619 m
Das Zermaidjoch ist ein schmaler Schartenübergang ins Ratschingser Tal. Es liegt zwischen der felsigen Ratschingser Weiße und der formschönen Zermaidspitze und ist vor allem im Winter gut besucht. Der Aufstieg führt über die Untere Gostalm und einen steilen Lärchenwald hinauf in den weiten Almboden mit schönen Skihängen und bietet herrliche Blicke auf die Passeirer Bergwelt. 

Samstag, 4. November 2017

Klopaierspitze (Klapoarspitze), 2914 m

Die großartige Klopaierspitze - das Steinbockparadies

Blick über den Grauner Berg und hin zum Ortler

Klopaierspitze, 2914 m



Die Klopaierspitze, auch Klapoarspitz, erhebt sich als mächtiger Berg über der kleinen Ortschaft Graun i. Vinschgau am Reschensee. Sie liegt inmitten einer herrlichen Landschaft und ist zugleich das Zuhause von Gämsen und Steinwild. Der Aufstieg durch die Rinne ist zwar steil und vor allem im Gipfelbereich sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit notwendig, wer aber am höchsten Punkt angekommen ist, dem erwartet ein traumhaftes Panorama.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...