Montag, 2. April 2018

Lorenzispitz, 2483 m - Plankenhorn, 2543 m - Gaishorn, 2514 m

Landschaftlich beeindruckende Gipfelüberschreitung in den Sarntaler Alpen

Skitour in herrlicher Landschaft


Lorenzispitze, 2483 m
Lorenzispitze, Plankenhorn und Gaishorn - das sind die Ziele unserer heutigen Runde in Schalders, einem kleinen Seitental bei Brixen. Die drei Gipfel liegen in den Sarntaler Alpen und bieten herrliche Ausblicke auf die Dolomiten und hin zu den Zillertaler Alpen. Die Tour selbst führt uns von Schalders auf die Latzfonser Seite und in die bezaubernde Landschaft der Kühbergalm. Und während auf den normalen Routen unzählige Leute unterwegs sind, begegnen wir auf unserer Variante heute fast niemandem.
Nahe der Brücke geht es los. Wir steigen über die Wiese - links des Kinigadner Lahner vorbei - auf den Forstweg und folgen diesem durch den Wald bis unter die Kälberalm (ca. 1750 m). Hier halten wir uns links, spuren in das Tal zu einer offenen Fläche im Talkessel und ziehen wieder links (rechts führt der Skitourenweg auf das Gaishorn) über mäßig steiles Gelände hinauf zur Baumgrenze und in die Lorenzischarte (2190 m). Nun queren wir die Hänge der Kühbergalm nach Westen, steigen bald auf den Bergkamm empor und gelangen - teils über ihn, teils unterhalb davon - zum steilen Südhang der Lorenzispitze. Über diesen geht es hinauf zum Gipfel auf 2483 m. Nach einer kurzen Rast gleiten wir über die Westseite in die Plankenalm ab, fellen erneut auf und ziehen unsere Skier durch schöne Mulden auf das Plankenhorn (2543 m), unserem zweiten Ziel. Am rechten Steinmann mit kleinem Kreuz genießen wir die Aussicht, fahren dann über die Nordseite in einen Sattel (2449 m) ab und steigen über den Südhang des Gaishorn (2514 m) empor zum höchsten Punkt mit Kreuz.
Die Abfahrt führt uns über das schöne Gelände der Gissalm hinunter zur Kälberalm und über den Anstiegsweg zurück zum Parkplatz nahe der Brücke.

Höhenunterschied: 1450 m
Länge: insg. 17,5 km
Gesamtzeit: 4 bis 5 Stunden
Hangrichtung: alle Expositionen
Ausgangspunkt: Parkplatz bei der Brücke im Talschluss, 1500 m
WanderkarteTabacco Nr. 030 Brixen-Villnöss, 1:25.000
Einkehr: unterwegs keine

Anfahrt: Meran - Bozen - Brixen - Vahrn - Schalders - Parkplatz im Talschluss nahe der Brücke
Von Vahrn geht es auf einer schmalen Bergstraße nach Schalders, an der Kirche im Ort rechts halten und hinter einer scharfen Linkskurve der Beschilderung "Steinwendt-Schrüttenseen-Schrotthorn" folgen. Die Straße führt hinunter zum Bach und zu einer Brücke im Talschluss. Hier gibt es Parkmöglichkeiten.

Touren in der Umgebung: Kassianspitze im Winter
Touren in der Umgebung: Plankenhorn
Touren in der Umgebung: Lorenzispitze
Touren in der Umgebung: Gedrumspitze
Touren in der Umgebung: Königanger
Touren in der Umgebung: Ritzlar
Touren in der Umgebung: Karspitze
Touren in der Umgebung: Schrotthorn
Touren in der Umgebung: Gaishorn
Touren in der Umgebung: Totenkirchl und Totensee
Touren in der Umgebung: Villanderer Berg

Aufstieg durch den Wald ...
... in einen Talkessel
Das gestufte Gelände ...
... in die Lorenzischarte
Hohe Wechten in der Lorenzischarte, 2190 m
Das erste Ziel im Blick: Lorenzispitze (rechts)
Blick auf die Schalderer Berge
Wir queren die Hänge der Kühbergalm ...
... und steigen zum Bergkamm auf
Blick auf die Lorenzispitze
Dolomiten im Rücken
Auf dieser Variante begegnen wir heute fast niemandem
Teilweise über den Kamm ...
... teilweise unterhalb davon ...
... spuren wir in Richtung Ziel
Aufstieg über den Südhang ...
... auf die Lorenzispitze
Gipfelblick zu den Dolomiten
Abfahrt über den Westhang - Blick auf Ritzlar und Kassianspitz
Rosszähne, Schlernhochfläche und Rosengarten
Aufstieg zum Plankenhorn - Blick über die Sarntaler Alpen
Sanfte Hänge führen bergan
Blick auf die Lorenzispitz (rechts) und Peitlerkofel
Kurz unterhalb des Gipfels
Am Vorgipfel des Plankenhorn
Plankenhorn, 2543 m 
Sellastock, Langkofel und Plattkofel
Aufstieg zum Gaishorn
Herrliches Panorama
Gaishorn, 2415 m
Abfahrt über die Gissalm
... und wir finden noch Pulver

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...