Mittwoch, 24. Juni 2015

Tellerjochspitze, 2563 m und Jakobsspitze, 2742 m

Aussichtsreiche Nachmittagswanderung im Sarntal

Jakobsspitze, 2742 m
Abstieg ins Tellerjoch, 2520 m
Blick auf Tribulaun und Stubaier Alpen
Am Westgrat der Jakobsspitze
Bergklee blüht

Am Durnholzer See (1540 m) beginnt unsere heutige Nachmittagswanderung. Sie führt uns auf einen Berg mit herrlichem Rundblick: die felsige Jakobsspitze, den höchsten Gipfel des Sarntaler Ostkammes.
Wir folgen der Markierung 5A über die Hofwiesen hinauf zum Bachmann-Hof (1724 m), halten uns links und gelangen durch den Latschenwald empor zur Baumgrenze. Auf einer Höhe von ca. 2200 m verlassen wir den Steig, peilen linkerhand den Südwestgrat der Tellerjochspitze an und erreichen über den felsdurchsetzten Rücken das Gipfelkreuz auf 2563 m. 
Nach einer kurzen Rast mit herrlichem Tiefblick auf den Durnholzer See führen wir die Wanderung über den breiten Ostgrat fort. Wir steigen ab ins Tellerjoch (2520 m) und folgen dem - nun wieder markierten - felsigen Westgrat empor zur Jakobsspitze (2742 m). 
Hier legen wir eine ergiebige Gipfelpause ein. Wir genießen das wunderbare Panorama, tanken Energie für den nächsten Arbeitstag und kehren dann über das Tellerjoch und die Markierung Nr. 5A zum Durnholzer See zurück.


Höhenunterschied: 1200 m 
Gesamtgehzeit: 5 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 040 Sarntaler Alpen, 1:25.000

Anfahrt: Meran - Bozen - Sarntal - Sarnthein i. Sarntal - Durnholz
Von Bozen geht es ins Sarntal bis nach Durnholz. Das Auto muss auf dem Parkplatz vor dem Dorf abgestellt werden.

Touren in der Umgebung: Sarner Kammwanderung 
Touren in der Umgebung: Sulzspitze (Winter)
Touren in der Umgebung: Windspitze 
Touren in der Umgebung: Stoanerne Mandln (Winter)

Aufstieg von der Baumgrenze zur Tellerjochspitze
Bald ist der Gipfel erreicht ...
... wunderbare Tiefblicke auf den Durnholzer See
Tellerjochspitze, 2563 m mit Blick auf den Sarner Mittelkamm
Von der Tellerjochspitze geht es ins Tellerjoch
Blick zur Hohen Scheibe und zu den Ötztaler Alpen
Felsiger Aufstieg zur Jakobsspitze
Schalderer Berge und Dolomiten
Schöne Landschaftstour - kurz vor dem Ziel
Sellastock, Marmolada, Langkofel und Plattkofel
Tiefblick zur Flaggerschartenhütte (Marburgerhütte)
Steinbrech am Gipfel
Abstieg am späten Nachmittag
Blick über die Tellerjochspitze

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...