Sonntag, 25. Februar 2018

Ellesspitze, 2661 m

Im Bann des Tribulaun: Die schöne Nachbarin der Maurerspitze

Aufstieg durch eine wunderschöne Landschaft
Ellesspitze (Foto: Vorgipfel), 2661 m


Die Ellesspitze befindet sich im Pflerschtal inmitten der Stubaier Alpen. Sie ist ein beliebter, häufig besuchter Wintergipfel im Angesicht des Tribulaun und liegt zwischen der Maurerspitze und dem Äußeren Hocheck. Die Skitour führt durch eine bezaubernde Landschaft, bietet herrliche Blicke am Gipfel und schöne Abfahrtshänge ins Tal.


Ausgangspunkt ist der Parkplatz vor den Steinhöfen (1375 m). Wir folgen dem Forstweg bis kurz vor der Ochsenhütte (1667 m), halten uns hier links und gelangen empor zur Grubenalm (1893 m). Nun ziehen wir flach nach rechts (Südwesten), überqueren einen Graben und spitzen einen steilen Rücken hinauf in eine Ebene. Wir halten uns links, gelangen über einen Hang in eine nächste Verflachung, steigen mäßig steil empor in eine Senke am Gipfelgrat und rechts auf den Gipfel der Ellesspitze (2661 m).
Hier genießen wir eine aussichtsreiche Rast und den Blick über die Ridnauner und Ratschingser Berge, die Texelgruppe, die Ötztaler und Zillertaler Alpen. Anschließend geht es über die Anstiegshänge hinunter ins Tal.

Tipp: Von der Senke am Gipfelgrat gelangt man linkerhand zum Vorgipfel der Ellesspitze mit Kreuz.

Höhenunterschied: 1300 m
Länge: insg. 16 km
Aufstiegszeit: 3 bis 4 Stunden
Hangrichtung: Ost/Nord
Ausgangspunkt: Parkplatz vor der Brücke zu den Steinhöfen, 1375 m
WanderkarteTabacco Nr. 038 Sterzing-Stubaier Alpen, 1:25.000
Einkehr: unterwegs keine

Anfahrt: Meran - Bozen - Brixen - Sterzing - Gossensass - Pflerschtal - St. Anton i. Pflersch
Von Gossensass geht es ins Pflerschtal bis kurz vor St. Anton, hier links über die Brücke und bis zum zweiten Parkplatz vor den Steinhöfen. Die Straße vom ersten zum zweiten Parkplatz ist gebührenpflichtig (3€).

Touren in der Umgebung: Weißwandspitze und Hoher Zahn
Touren in der Umgebung: Schneespitze 
Touren in der Umgebung: Bodner Berg 
Touren in der Umgebung: Maurerspitze

Aufstieg über den Forstweg zur Ochsenhütte, 1667 m
Es geht durch den Wald empor
Schöne Blicke in den Talschluss (links Schneespitz)
Blick auf die Weißwand
Oberhalb der Waldgrenze
Etwas abseits der herkömmlichen Route gelingt es uns eigene Spuren in den Neuschnee zu ziehen
Inmitten der Pflerscher Berge unterwegs
Aufstieg zur Ellesspitze
Aufstiegsblick
Die Ellesspitze vor uns
Wir erreichen die Verflachung ...
... und spitzen den Hang empor
Es geht über mäßig steile Hänge in die Senke am Grat
Tribulaunblick
Hochnebel hängt an den Zillertaler Alpen
Aufstieg zum Vorgipfel
Blick in die Senke und auf den Hauptgipfel (recht)
Kurz unterhalb des Hauptgipfels der Ellesspitze
Blick ins Lazzacher Tal und hin zum Kaindljoch
Tribulaun
Maurerspitze
Stubaier Alpen

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...