Sonntag, 9. Dezember 2012

Von Naturns nach Unterstell

Ob Trainingstrecke oder Entspannungstour - der Patleideregger Kirchweg kann beides!

Eiskristalle zieren den Kirchbach
Durch den Steineichenwald erreichen wir die Bergstation am Unterstell-Hof
Bezaubernd ist der Ifinger im Abendlicht
Der eiskalte Sturm in den Bergen lässt uns an die Sonnenseite des Untervinschgaus zurückkehren. Wir wählen eine beliebte Trainingsstrecke oberhalb von Naturns, den Patleideregger-Kirchweg. Der alte Verbindungsweg (Nr. 10) zwischen den Sonnenberghöfen und der Ortschaft führt aussichtsreich über dem Dorf hinauf zur Bergstation der Unterstell-Seilbahn.
Es ist schön wieder unterwegs zu sein, den Wind im Gesicht zu spüren und die Natur zu erleben..

Genaue Wegbeschreibung und weitere Bilder gibt es --> hier

Vom 12.11.12 bis zum 23.3.13 gelten die Fahrzeiten des Winterfahrplans:
MO-SA 8.00 bis 17.00 Uhr (stündlich), MI zusätzliche Abendfahrten 19.00, 20.00 und 21.00 Uhr
SO 8.00 bis 19.00 Uhr (halbstündlich)

Höhenunterschied: 750 m 
Länge: insg. 8 km
Gehzeiten: Aufstieg 1 1/2 Stunden, Abstieg 1 Stunde
Wanderkarte: Tabacco Nr. 04 Schnalstal-Naturns, 1:25.000

Anfahrt: Meran - Algund - Naturns - Parkplatz beim Erlebnisbad Naturns
Beim ersten Kreisverkehr im Dorf geht es links ab und die Feldgasse hinauf zum Erlebnisbad. Hier gibt es Parkplätze (Wochentags kostenpflichtig!)

Blicke auf Naturns
Rast am Unterstellhof
Aussichtsreich führt der alte Verbindungsweg nach oben
Der Patleideregger Kirchweg ist eine beliebte Trainingsstrecke
Winterzeit

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...