Freitag, 2. März 2012

Schutzhütte Schöne Aussicht, 2860 m

Nachtskitour am Schnalstaler Gletscher

Im Schein der Stirnlampe geht es über die Skipiste empor
Schutzhütte Schöne Aussicht

Kurzras/Schnalstal (2011 m), 19.30 Uhr. Gemeinsam mit Martin starte ich am Parkplatz der Schnalstaler Gletscherbahn los. Es geht über die teils sehr steile Skitpiste hinauf in flacheres Gelände, an der Teufelsegghütte (2460 m) vorbei und wieder steil empor zur Schutzhütte Schöne Aussicht (2860 m). Nach einer warmen Gulaschsuppe und einem netten Ratscher geht es im Schein der Stirnlampen über die Skipiste wieder hinunter nach Kurzras.

Nachtskitouren zur Schutzhütte Schöne Aussicht sind immer Dienstag und Freitag von 18.30 Uhr bis 23.00 Uhr möglich. Die Pisten sind nicht beleuchtet.

Höhenunterschied: 850 m
Länge: 4,6 km
Gehzeit: Aufstieg 1 1/2 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 04 Schnalstal-Naturns, 1:25.000

Anfahrt: Meran - Naturns - Schnalstal - Kurzras im Schnalstal
Von Naturns geht es ins Schnalstal bis Kurzras, Parkplatz an der Talstation der Schnalstaler Gletscherbahn.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...