Sonntag, 11. Dezember 2011

Äußerer Nockenkopf, 2769 m

Saisonsauftakt im Vinschgau

Skidepot am Fuße des Nockenkopf
Blick auf den Reschensee und die Ötztaler Alpen
Spuren im Neuschnee

Unsere heutige Tour führt uns in den Obervinschgau. Dort sollen am Mittwoch 30-40 cm Neuschnee gefallen sein - so der Lawinenlagebericht. Wir packen also die Skier ins Auto und fahren nach Rojen, dem höchstgelegenen Weiler in den Ostalpen. Das Ziel der Innere Nockenkopf - eine gute Einstiegstour für den Winter. Am Talschluss angekommen, zeigen sich die Hänge des Griontales sowie seine Gipfel jedoch abgeblasen und teilweise schneefrei - so auch der Innere Nockenkopf. Der Wind hat hier am Freitag wohl ganze Arbeit geleistet.. 
Wir disponieren also um. Die Aufstiegsroute zum Äußeren Nockenkopf verspricht weitgehend guten Schnee und so ziehen wir unsere Skier vom Parkplatz hinauf zu den alten Höfen und dem Kirchlein St. Nikolaus mit seinen gotischen Fresken. Vor zwei Jahren haben wir diesen Anstieg schon einmal unternommen - damals mit den Schneeschuhen. Im weichen Schnee geht es hinauf zu einer Hütte mit Wegkreuz am Mittereck (2106 m) und sich rechts haltend bergan zu einem Holzzaun. Nun steigen wir gerade über die sanften Hänge empor zu einem Bergrücken und spuren über weite Almböden zum Südhang des Äußeren Nockenkopfes. Hier heißt es Skier ausziehen und zu Fuß zum Gipfel aufsteigen - der Berg präsentiert sich nämlich großteils schneefrei. 
Am Holzkreuz genießen wir die Ruhe und einen schönen Rundumblick in der Sonne, bevor es über den Rücken wieder hinunter zu den Skiern geht und anschließend im feinsten Pulver bergab zum geparkten Auto.

Höhenmeter: 900 m
Gehzeit: Aufstieg 2 - 2 1/2 Stunden
Hangrichtung: Südost
Wanderkarte: Tabacco Nr. 043 Vinschgauer Oberland, 1:25.000


Anfahrt: Meran - Reschen im Vinschgau - Rojental - Rojen - Parkplatz am Talende, links vom Bach

Wunderbare Ausblicke
Skitour im Dezember?
Klopairspitze
Mittereck, dahinter die Vallungspitze
Pulverabfahrt ins Tal

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...