Sonntag, 31. Januar 2010

Bärentaler Ober-Hütte, 2028 m

Eisige Sturmböen lassen uns den Aufstieg zur Bärentaler Spitze vertagen..

Von Kiens fahren wir nach Pfalzen und weiter zum Weiler Platten, wo wir kurz unterhalb des Bärentalerhofes unser Auto parken. Von hier geht es zuerst über die Wiese empor zu einem Feldweg und anschließend über diesen hinein zur Bärentaler Alm (1847 m). Nun halten wir uns rechts und gelangen auf einem etwas steileren Pfad durch den lichten Wald hinauf zur Bärentaler Ober-Hütte (2028 m) und kurz darauf hinaus ins offene Gelände. Hier empfängt uns ein eisiger Sturm, der uns kurze Zeit später die geplante Tour abbrechen und uns umkehren lässt.

Und nachdem wir somit früher als geplant nach Hause kommen, spricht nichts dagegen den bereits angebrochenen Nachmittag in unserer heißgeliebten Halle zu verbringen. :)

Höhenmeter: 700 m
Gesamtgehzeit: 2 Stunden
Hangrichtung: Süd
Wanderkarte: Tabacco Nr. 033 Pustertal/Bruneck, 1:25.000
Dabei waren: Lia, Monika, Hannes, Christoph und Magdalena

Anfahrt: Meran - Bozen - Brixen - Kiens - Pfalzen - Platten - Bärentalerhof

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...