Sonntag, 4. Januar 2009

Auf den Maurerberg, 2332 m

Schöne Schneeschuhwanderung und Skitour auf einen aussichtsreichen Berg

Bei -13 Grad starten wir vom Hof Längerei in Petschied/Lüsen los. Etwa 100 Meter unterhalb des Hofes zweigt linkerhand (talauswärts) eine Forststraße ab, die uns entlang des Sägewaldbaches in Richtung Gschlierer Alm (1820 m) führt. Von dort geht es dieses Mal nicht zum Lüsner Joch, sondern auf dem vorgespurten Steig durch ein kleines Tal, das südlich der Almhütte liegt, und dann über Serpentinen einen steilen Hang hinauf zum Hochplateau, wo sich uns ein wunderschöner Blick auf das Heiligkreuzkofelmassiv öffnet. Von dort steigen wir mittelsteil empor zum Gipfel des Maurerberges auf 2332 m.
Die Aussicht ist grandios und lässt sich im warmen Sonnenschein so richtig genießen: Dolomiten, Rießerfernergruppe, Zillertaler, Stubaier und Sarntaler Alpen.

Höhenmeter: ca. 1200 m
Gehzeiten: Aufstieg 3 Stunden, Abstieg 2 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 030 Brixen-Villnöss, 1:25.000
Dabei waren: AVS Lüsen, Christoph und Magdalena

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...