Sonntag, 8. Juli 2007

Naturnser Hochwart, 2608 m

Aussichtsreicher Berg hoch über Naturns

Vom Parkplatz beim "Kreuzbrünnl" am Naturnser Nördersberg wandern wir über den Steig Nr. 5a bis zur Zetnalm. Von dort führt uns der Weg zuerst über steile Serpentinen und anschließend in leichter Rechtsquerung hinauf zum Nordostrücken der Hochwart und einem Steinmännchen. Hier öffnet sich uns erstmals ein Blick in den Vinschgau und wir folgen dem Grat unschwierig empor zum hölzernen Gipfelkreuz.
Bei unserer verdienten Mittagsrast genießen wir die Sicht zur Ortler- und Texelgruppe, zu den Sarntaler Alpen und den Dolomiten.
Den Abstieg wählen wir über den Steig Nr. 5 zur Mauslochalm und von dort zurück zum Parkplatz.

Höhenmeter: 1000 m
Gehzeiten: Aufstieg 2 1/2 Stunden, Abstieg 2 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 04 Schnalstal-Naturns, 1:25.000
Dabei waren: Bellina, Christoph und Magdalena



Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...