Samstag, 21. April 2007

Klettern am Burgstallknott

Angenehme Kletterei an großgriffiger Gneiswand


Wir parken unser Auto oberhalb des Partschinser Schwimmbades und wandern gemütlich an der Seilbahn Greiterhof vorbei, durch einen Laubwald hinauf bis zum Klettergarten. Dort genießen wir den warmen Aprilnachmittag beim Erklettern verschiedener Routen.

Schwierigkeitsgrade: 3a bis 7a+
Höhe: 10 bis 20 m
Ideale Kletterbedingungen: Jänner bis Juni und September bis Dezember
Dabei waren: Hannes, Christoph und Magdalena

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...