Mittwoch, 27. Dezember 2006

Auf die Rodenecker Alm

Herrliche Almenwanderung im Neuschnee mit Sonnenuntergang


Von Herol (oberhalb Lüsen) wandern Helmuth, Christoph und ich den Forstweg hinauf bis Tulper Gompes. Von dort geht es auf dem Weg Nr. 3 weiter bis auf eine Anhöhe und anschließend auf dem Weg Nr. 2 bis zur Starkenfeldhütte. Unser eigentliches Ziel aufs Astjoch zu gehen, brechen Christoph und ich bereits hinter der Almhütte ab und Helmuth wandert alleine weiter. Wir verweilen in der Zwischenzeit auf einer Bank in der Sonne und genießen den Blick zu den Zillertaler Alpen und der Rießerfernergruppe. Als Helmuth vom Astjoch zurückkehrt, ist die Alm bereits in hellrot getüncht und wir erleben einen wunderbaren Sonnenuntergang.

Höhenmeter: ca. 300 m
Gesamtgehzeit: 2 Stunden
Dabei waren: Helmuth, Christoph und Magdalena

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...