Freitag, 25. Dezember 2015

Peitlerkofel, 2874 m

Weihnachtliche Morgenstimmung auf dem Peitlerkofel

Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen 

Nur kurz die Zeit anhalten, den Augenblick einfangen, die wohltuende Stille genießen - der Freude gute Gründe geben. 
Die frische Luft einatmen, die wärmende Sonne erwarten, den eigenen Atem spüren - den  Anbruch des Tages erleben. 
Gleich ist es nie. Aber immer wieder schön.

Wegbeschreibung >>> hier

Tipp: Wunderschön sind auch die Sonnenuntergangs-Wanderung oder die Skitour auf den Peitlerkofel. 

Höhenunterschied: 1050 m
Aufstiegszeit: zügige 1 1/2 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 30 Brixen-Villnöss, 1:25.000

Anfahrt: Meran - Bozen - Brixen - Lüsen - Gunggan unterhalb vom Würzjoch
Von Brixen geht es nach Lüsen Dorf und auf einer schmalen Bergstraße weiter in Richtung Würzjoch bis zur Abzweigung nach "Villnöss". Hier geht es nach rechts (Schild: Villnöss/Afers) bis zu einer Brücke (Gunggan), wo sich am Straßenrand Abstellplätze befinden.

Touren in der Umgebung: Tullen
Touren in der Umgebung: Maurerberg
Touren in der Umgebung: Lüsner Gipfelrunde (Sommer)
Touren in der Umgebung: Lüsner Gipfelrunde (Winter)
Touren in der Umgebung: Gabler und Pfannspitz
Touren in der Umgebung: Astjoch
Touren in der Umgebung: Campill Berg

Geislergruppe
Zillertaler Alpen
Einsam bricht der Tag an

Kommentare:

Deichjodler hat gesagt…

Ein exklusiver Ort für den Weihnachtstag! Danke fürs Teilhaben lassen und die wunderschönen Fotos.

christoph hat gesagt…

Ein wunderbarer Ort - zu jeder Zeit :) du solltest irgendwann mal dahin!
Lg Christoph

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...