Sonntag, 3. Mai 2009

Tscharser Wetterkreuz, 2552 m

Schöne Frühlingsgipfeltour in den Ötztaler Alpen mit Dolomitenblick


Von Kastelbell fahren wir nach Trumsberg und weiter in Richtung Hochpardatsch. Hinter dem Ortl Hof (1567 m) geht es über eine Brücke und noch ein Stück die Schotterstraße hinauf, bis rechts eine kleine Ausweichstelle kommt. Hier parken wir unser Auto.
Zur Sicherheit binden wir die Schneeschuhe an den Rucksack und wandern der Markierung Nr. 4 (Beschilderung "Tscharser Wetterkreuz") folgend am Hochpardatscher Hof vorbei und mäßig steil durch einen Föhrenwald in Richtung Untere Stierbergalm (2106 m). Von hier führt uns der Weg zur Waldgrenze und anschließend über mehrere kleine Geländestufen an der Oberen Stierbergalm vorbei und dem Gipfel des Tscharser Wetterkreuzes (2552 m) zu.
Hier genießen wir die Sonne und den fantastischen Rundblick, der von der Ortlergruppe bis zu den Dolomiten reicht.
Zurück geht es auf dem selben Weg - vorbei an Krokussen und Pelzanemonen.

Höhenmeter: ca. 1000 m
Gehzeiten: Aufstieg 2 Stunden, Abstieg 1 1/2 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 04 Schnalstal-Naturns, 1:25.000
Dabei waren: Lia, Christoph und Magdalena

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...