Sonntag, 8. März 2009

Sonnenberger Panoramaweg

Nachmittagsspaziergang am Sonnenberg

Bei frühlingshaften Temperaturen spazieren wir vom neuen Partschinser Friedhof (Parkmöglichkeiten) zuerst etwa 50 Meter die Straße entlang in Richtung Sportzone. Kurz nach der Brücke, die über den Zielbach führt, zweigt rechterhand ein schmaler Steig (Nr.1) ab. Auf diesem geht es durch einen Föhrenwald zum Gasthaus Winkler und anschließend auf dem Sonnenberger Panoramaweg Nr. 91 bis nach Naturns.
Schöne Blicke öffnen sich sowohl auf die unter uns liegenden Ortschaften Rabland, Plaus und Naturns sowie auf die umliegenden Berge: Hirzer, Ifinger, Naturnser Hochwart und Laaserspitze.

Der Sonnenberger Panoramaweg ist jetzt in der Frühlingszeit ein angenehmer Spazier- und Wanderweg, in den Sommermonaten ist es dort sehr heiß.

Höhenmeter: ca. 230 m
Gesamtgehzeit: 3 1/2 Stunden
Wanderkarte: Tabacco Nr. 011 Meran und Umgebung, 1:25.000
Dabei waren: Lia, Seffi, Christoph und Magdalena

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...